Home

Verbraucherpreisindex Basis 2015

Aktuelle Werte: Verbraucherpreisindex (VPI Basis 2015 = 100 Durchlaufender Verbraucherpreisindex seit 1958 (Basis 2015 = 100

Verbraucherpreisindex Gesamtindex 2015=100; Jahr, Monat Originalwert Trend-Konjunktur-Komponente (BV 4.1) Kalender- und saisonbereinigter Werte (BV 4.1) Restkomponente (BV4.1) Wert Veränderung gegenüber Vorjahresmonat in % Wert Veränderung gegenüber Vormonat in % Wert Veränderung gegenüber Vormonat in % 2021 Feb: 107,0: 1,3: 106,6: 0,1: 107,1: 0,2: 0,6: Jan: 106,3: 1,0: 106,4: 0, Verbraucherpreisindex 2015 . Basis: 2015 = 100 . Seite 1 . Monat Jahr Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahresdurch- schnitt 2016 . 99,8 . 99, Mit Wirkung ab Januar 2019 hat das Statistische Bundesamt das Basisjahr auf 2015 = 100 (anstatt 2010 = 100) umgestellt und bei dieser Gelegenheit den Warenkorb, der dem VPI zugrunde liegt, angepasst. Dabei wurde auch das Wägungsschema an die in den letzten Jahren geänderten Verbrauchs- und Einkaufsgewohnheiten angepasst

Auf der Basis 2015 = 100 erreichte der Verbraucherpreisindex im Juni 2016 einen Indexstand von 100,7 im Dezember 2020 betrug dieser 105,5. Geldbetrag neu = 250,00 € * 105,5 / 100,7 = 261,92 € Mit unserer Rechenhilfe können Sie bequem Geldbeträge der Preisentwicklung entsprechend hochrechnen Verbraucherpreisindex für Deutschland Jahre 2000=100 2005=100 2010=100 2015=100 1991 JD 81,9 75,9 70,2 1992 JD 86,1 79,8 73,8 1993 JD 89,9 83,3 77,1 1994 JD 92,3 85,6 79,1 1995 JD 93,9 87,1 80,5 1996 JD 95,3 88,3 81,6 1997 JD 97,1 90,0 83,2 1998 JD 98,0 90,9 84,0 1999 JD 98, Verbraucherpreisindex für Deutschland Ab Januar 2019 wird bei den Indexberechnungen das Basisjahr 2015 verwendet. Das Statistische Bundesamt stellt für diesen Index keine Umrechnungsfaktoren für frühere Basisjahre mehr zur Verfügung Die Preisentwicklung im Verbraucherpreisindex wird jeweils als Indexzahl mit Bezug auf ein Basisjahr (derzeit 2015) angegeben, das mit 100 Punkten gewertet wird. Der Gesamtindex lag im Jahr 2016 bei 107,4, im Jahr 2011 bei 102,1 und im Jahr 1991 noch bei 70,2. Einzelne Gütergruppen können sich dabei aber sehr unterschiedlich entwickeln

Aktuelle Werte: Verbraucherpreisindex (VPI Basis 2015 = 100

Basis 2015 =100 Monat Gesamtindex Basis 2015 =100 Monat Gesamtindex Basis 2015 =100 Jan 2013 97,4 98,8 Jan 2014 Jan 2015 98,5 Feb 2013 99,2 98,0 Feb 2014 Feb 2015 Mrz 2013 99,5 98,4 Mrz 2014 Mrz 2015 99,7 Apr 2013 99,4 98,0 Apr 2014 Apr 2015 100,2 Mai 2013 99,2 98,4 Mai 2014 Mai 2015 100, Die Tabelle zeigt den Verbraucherpreisindex und die ermittelte Inflationsrate für Deutschland. Die Inflationsrate entspricht der allgemeinen Preissteigerung, welche sich aus der Änderung des Verbraucherpeisindexes ergibt. Daher spricht man oft auch von Preissteigerungsrate oder Teuerungsrate. Seit dem Jahr 2020 legt das Statistische Bundesamt das Jahr 2015 als Basisjahr mit einem. Basis 2015 =100 Monat Gesamtindex Basis 2015 =100 Monat Gesamtindex Basis 2015 =100 Jan 2013 97,4 Jan 2014 98,8 Jan 2015 98,5 Feb 2013 98,0 Feb 2014 99,2 Feb 2015 99,2 Mrz 2013 98,4 Mrz 2014 99,5 Mrz 2015 99,7 Apr 2013 98,0 Apr 2014 99,4 Apr 2015 100,2 Mai 2013 98,4 Mai 2014 99,2 Mai 2015 100, Verbraucherpreisindex für NRW; Jahr Monats- bzw. Jahresdurchschnitt Basisjahr 2015 = 100 Veränderung in Prozent 1) zum; Vorjahr Vormonat; 1) Abweichungen in den Summen erklären sich aus dem Runden der Einzelwerte. Berechnungen werden auf Basis nicht gerundeter Einzelwerte durchgeführt. 2021 Februar: 107,2 +1,3 +0,8: Januar: 106,4 +1,0 +0,9. Verbraucherpreisindex auf neue Basis umgestellt Zum Januar 2019 wurde der Verbraucherpreisindex auf eine neue Basis (2015 = 100) umgestellt. Im folgenden Artikel werden die wichtigsten Veränderungen aufgezeigt. Des Weiteren werden die Auswirkungen der neuen Basis auf die Ergebnisse und aktuelle Entwicklungen dargestellt. Durch den Verbraucherpreisindex wird die durchschnittli-che.

Die letzte Aktualisierung des Verbraucher­preis­index erfolgte am 21.02.2019 mit der Umstellung auf das Basis­jahr 2015 (Verbraucher­preis­index & Inflations­raten mit Basis 2015). Dabei wurde unter anderem das Wägungs­schema für Waren und Dienst­leistungen auf den neuesten Stand gebracht Ende Februar 2019 hat das Statistische Bundesamt den Verbraucherpreisindex (VPI) und den Index der Einzelhandelspreise (EHPI) vom bisherigen Basisjahr 2010 auf das Basisjahr 2015 umgestellt. Diese Umstellung ist unter anderem für Vermieter mit Indexmietverträgen von erheblicher Bedeutung, sobald sie einen neuen Mietvertrag abschließen oder eine Mietänderung vornehmen Februar 2019 wurde die Umstellung von der bisherigen Basis 2010 auf das Basisjahr 2015 vollzogen. Die Überarbeitung des Verbraucherpreisindex betrifft die Aktualisierung der Wägungsschemata für Waren und Dienstleistungen, für Geschäftstypen sowie für die Bundesländer. Darüber hinaus wurden methodische Verbesserungen implementiert. Indexzahlen ab Januar 1992 auf der neuen Basis 2015.

Verkettete Verbraucherpreisindizes Jänner 2016 bis Jänner 2021. (Basis 2020, 2015, 2010, 2005, 2000, 1996) Monat, Jahr. VPI 2020 Verbraucherpreisindex 2015 Basis: 2015 = 100 Jahr Monat Jahresdurch-schnitt Definition: *) Der letzte Indexstand gilt bis zur Publikation des Indexwertes des folgenden Monats als vorläufige Zahl. statistik.steiermark.a Verbraucherpreisindex 2015 (Basis: 2015) monatliche Werte ab dem Jahr 2016 Q: STATISTIK AUSTRIA. Erstellt am 17.03.2021. - Der letzte Monatswert ist vorläufig. Ab Jänner 2021 mit dem VPI 2020 verkettet weitergeführt. 1) Ein Teil der Indexwerte ab April 2020 basieren auf hauptsächlich bzw. vollständig imputierten Preisen. Weiter Der Verbraucherpreisindex bildet die Preisentwicklung für die privaten Verbrauchsausgaben ab und zeigt bei einer Steigerung des Indexes die aktuelle Höhe der Inflation (Inflationsrate) an. Der Verbraucherpreisindex ist der zentrale Indikator zur Beurteilung der Geldwertentwicklung in Deutschland

VPI I Verbraucherpreisindex durchschnittlicher Arbeitnehmerhaushalte (I), Basis 1958 VPI II Verbraucherpreisindex vierköpfiger Arbeitnehmerhaushalte (II), Basis 1958 KHPI Kleinhandelspreisindex, Basis: März 1938 LHKI (45) Lebenshaltungskostenindex für eine vierköpfige Arbeiterfamilie, Basis: April 1945 LHKI (38) Lebenshaltungskostenindex für eine vierköpfige Arbeiterfamilie, Basis: April 1938 1) Ein Teil der Indexwerte ab April 2020 basieren auf hauptsächlich bzw. vollständig. Verbraucherpreisindex Basis 2015 = 100 - nach Hauptgruppen. Monate: Jan 2015 Feb 2021 Verbraucherpreisindex Basis 2015 = 100 - Jahresteuerungsrate. Monate: Jan 2016 Feb 2021 Verbraucherpreisindex Basis 2015 = 100 Index Wohnungsmieten. Monate: Jan 2015. Der bisherige Verbraucherpreisindex 2015 wurde durch den Verbraucherpreisindex 2020 ersetzt; die Kurzbezeichnung der neuen Indexreihe lautet daher VPI 2020. Die Vorgängerindizes werden durch entsprechende Verkettungsfaktoren (PDF, 4 K B) fortgeführt. VPI / HVPI - Revision 202 Indexrechner (Verbraucherpreisindex) Aktueller Index: Februar 2021 = 107 auf der Basis 2015 = 100. Zur Berechnung der Preissteigerungsrate wählen Sie bitte den Monat und das Jahr aus. von: bis: Monat Jahr: Index: alter Index : neuer Index : Anstieg: Anstieg in Punkten : Anstieg in Prozent. Die Statistik zeigt die Entwicklung des Verbraucherpreisindex für Deutschland von Februar 2020 bis Februar 2021. Im Februar 2021 betrug der Indexwert für Deutschland 107, somit sind die..

Verbraucherpreisindex für Deutschland (Basis 2015 = 100) Der Verbraucherpreisindex für Deutschland (VPI) misst die durchschnittliche Preisveränderung aller Waren und Dienstleistungen, die von privaten Haushalten für Konsumzwecke gekauft werden. Bis zum Jahr 2002 wurde er unter dem Namen Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte in Deutschland veröffentlicht. Die Tabelle zeigt den Verbraucherpreisindex und die ermittelte Inflationsrate für Deutschland. Die Inflationsrate entspricht der allgemeinen Preissteigerung, welche sich aus der Änderung des Verbraucherpeisindexes ergibt. Daher spricht man oft auch von Preissteigerungsrate oder Teuerungsrate. Seit dem Jahr 2020 legt das Statistische Bundesamt das Jahr 2015 als Basisjahr mit einem.

Verbraucherpreisindex insgesamt - Statistisches Bundesam

Das Statistische Bundesamt hat am 21.02.2019 den Verbraucherpreisindex für Deutschland (VPI) vom Basisjahr 2010 auf das Basisjahr 2015 umgestellt. Damit wird die Entwicklung der Verbraucherpreise auf der Homepage des Statistischen Bundesamtes standardmäßig auf das Jahr 2015 bezogen veröffentlicht Durchlaufender Verbraucherpreisindex seit 1958 (Basis 2015 = 100) Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez. 1958 0 0 0 0 0 0 22,396 22,227 22,227 22,227 22,396 22,48 Verträge, deren Wertsicherungsklauseln sich auf den VPI beziehen, haben ab sofort die neue Basis 2015 zu berücksichtigen. Weitere Informationen zur Umstellung auf die Basis 2015 finden Sie beim Statistischen Bundesamt. Den aktuellen Verbraucherpreisindex für Deutschland finden Sie hier Verbraucherpreisindex Deutschland Der Verbraucherpreisindex wird in regelmäßigen Abständen überarbeitet und auf ein neues Basisjahr umgestellt. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, erfolgt mit der Veröffentlichung der Ergebnisse für den Berichtsmonat Januar 2019 die Umstellung von der bisherigen Basis 2010 auf das Basisjahr 2015

Verbraucherpreisindex: Umstellung auf das Basisjahr 2015

  1. Längerfristige Entwicklungen. Verbraucherpreisindex für Baden-Württemberg und Deutschland (2015=100) ab 1968; Entwicklung der Wohnungsmieten in Baden-Württemberg (2015=100) ab 196
  2. Verbraucherpreisindex Januar 2015: 105,6 Punkte. Verbraucherpreisindex Januar 2017: 108,1 Punkte (108,1 : 105,6 x 100) - 100 = 2,37 Prozent Erhöhung. Im Beispiel ist also eine Mieterhöhung um 16,59 Euro auf 716,59 Euro möglich. Die geänderte Miete ist ab dem übernächsten Monat nach Zugang der Erklärung fällig. Um eine Änderung der Miete verlangen zu können, muss die Miete jeweils.
  3. destens ein Jahr unverändert geblieben sein. Kostenlos Mietvertrag.

Verbraucherpreisindex (VPI) - Punktwerte 1991-2000 - Basis 2015 = 10 Verbraucherpreisindex für Baden-Württemberg und Deutschland(Basis 2010 = 100) und Index der Einzelhandelspreise inDeutschland (Basis 2010 = 100) seit 196 Der Verbraucherpreisindex wird in regelmäßigen Abständen einer Revision unterzogen und auf ein neues Basisjahr umgestellt. Mit der Veröffentlichung der endgültigen. Dadurch weichen die aktuellen Inflations­raten, die zum Basis­jahr 2015 ermittelt wurden, von den vorherigen Inflations­raten mit Basis­jahr 2010 etwas ab. Das Wägungs­schema des Basis­jahrs 2015 beispiels­weise nimmt an, dass die Deutschen im Schnitt rund 32 % ihres Einkommens für Wohnung und Neben­kosten, 13 % für Verkehr, 11 % für Frei­zeit und 10 % für Nahrungs­mittel ausgeben Verbraucherpreisindex Basis 2015 Verbraucherpreisindex und Subindizes, Datensatz beinhaltet neben Messzahlen auch Veränderungen zum Vormonat, Monatliche Zeitreihe ab Jänner 2016; Ein Teil der Indexwerte im April 2020 basieren auf hauptsächlich bzw. vollständig imputierten Preisen Entwicklung ausgewählter Energiepreise im Verbraucherpreisindex (Basis 2010 = 100).. 12 29 Tabellenteil November 2015 • IT.NRW. Wichtige Hinweise Ab Januar 2013 erfolgt die Berechnung des Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen auf der neuen Basis 2010 = 100. Anlässlich der Umstellung vom bisherigen Basisjahr 2005 auf das neue Basisjahr 2010 fand eine turnusmäßi- ge. Verbraucherpreisindex (VPI) (Alle Angaben ohne Gewähr, Quelle: Statistisches Bundesamt) Jahr. Monat. VPI insgesamt ( 2010 = 100 ) Veränderungen. Vormonat. Vorjahresmonat. 3-Jahres-Zyklus (per Ende des Monats) VPI zur Basis 2010 = 100 wurde für Dezember 2018 letztmalig ermittelt; ab Januar 2019 wird der VPI nur noch auf Basis 2015 = 100.

Verbraucherpreisindex und Inflationsrate - Statistisches

Das Statistische Bundesamt erstellt monatlich den Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen und gibt diesen an die IHK Düsseldorf weiter Dabei wird die Preissteigerung des Anfangsvermögens auf Basis des vom Statistischen Bundesamt berechneten Verbraucherpreisindex VPI angerechnet (Indexierung). Ist der Zugewinn negativ, wird er beim Zugewinnausgleich mit 0 bewertet. Es bleiben nicht nur das Vermögen, sondern auch die Schulden getrennt. Das Endvermögen ist das Vermögen, das einem Ehegatten nach Abzug aller Verbindlichkeiten. Verbraucherpreisindex von der bisherigen Basis 2000 = 100 auf die neue Basis 2005 = 100 umgestellt. Die nebenstehende Tabelle zeigt ausgewählte Indexstände des alten und des neuen Indexes. Verbraucherpreisindex für Deutschland Jahr Indexstand 2000 = 100 2005 = 100 2000 100,0 2001 102,0 2002 103,4 2003 104,5 2004 106,2 2005 108,3 100,0 2006 101,6 2007 103,9 Übungsaufgabe: Bei den Antworten. Leider verweist der Mietvertrag, obwohl von 2009, auf den Verbraucherpreisindex für Deutschland auf der Basis 2000 = 100. Kann/muss ich mich bzgl. der Berechnung für den Index aus 2009 dennoch auf die aktuelle Preisbasis 2010 = 100 beziehen oder muss/darf ich die Basis 2000 = 100 in die Basis 2000 = 100 umrechnen. Falls ja, wie würde das funktionieren

Verbraucherpreisindex - IHK Düsseldorf - IHK Düsseldor

  1. Der Verbraucherpreisindex für Deutschland ist nach dem vorgenannten Beispiel, also im Juli 2007 gegen- über Januar 2005 zur Basis 2010 ≙ 100: Die rechnerische Anpassung einer wertgesicherten Summe an die prozentuale Veränderung ist gleichfall
  2. Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) HVPI Basis 2015=100; HVPI Basis 2005=100; HVPI Basis 1996=100; HVPI Veränderungsraten gegenüber Vorjahresmonaten bzw Vorjahren ab 1996; HVPI Veränderungsraten gegenüber Vormonaten ab 1995; Verbraucherpreisindex (VPI) - Sonderauswertungen bzw COICOP-Positionen COICOP Position 4.5 Elektrizität, Gas und andere Brennstoffe Die COICOP Position 4.5.
  3. Verbraucherpreisindex für Deutschland Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte in Deutschland (Quelle: Statistisches Bundesamt Deutschland) Stand: 10. Februar 2021 Basis 2015 = 100. Ø-Verbraucherpreise - Jahreswerte 2012 bis 2020 Monatswerte: Veränderung: aktueller Wert: zum Vormonat: zum Vorjahr: vor 5 Jahren: Januar 2021: Dezember 2020.
  4. INDEX DER VERBRAUCHERPREISE IM JAHR 2015 Prozentuelle Veränderung der Verbraucherpreise im Jahr 2015 (auf Basis des HVPI)1) Belgien 0,6 Slowakei -0,3 Deutschland. 0,1: Finnland-0,2 Estland 0,1 Litauen -0,7 Irland; 0,0. EU-Euro (19) 0,0. Griechenland -1,1 Bulgarien -1,1 Spanien -0,6 Tschechische Rep. 0,3 Frankreich 0,1 Dänemark 0,2 Italien 0,1 Kroatien -0,3 Zypern -1,6 Ungarn 0,1 Lettland. 0.
  5. absieht. Auf der Basis 2015 = 100 bedeutet zum Beispiel die Steigerung für den Verbraucherpreisindex von 98,7 im Januar 2016 auf 102,5 im Januar 2019 eine Zunahme um 102,5 - 98,7 = 3,8 Punkte, und um ( 102,5 x 100 ) - 100 = 3,9 Prozent 98,
  6. Verbraucherpreisindex ab Januar 2019 umgestellt auf das Basisjahr 2015 Verbraucherpreisindex im Januar 2019: +1,0% gegenüber Januar 2018 LANDESAMT FÜR STATISTIK NIEDERSACHSEN, Pressemitteilung Nr. 012 vom 21.02.2019. HANNOVER. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, wurde der Verbraucherpreisindex für den Januar 2019 auf der neuen Basis 2015 = 100 berechnet. Der.

Verbraucherpreisindex für Deutschland - Wikipedi

Verbraucherpreisindex für Deutschland. Der Verbraucherpreisindex wird regelmäßig geprüft und auf ein neues Basisjahr umgestellt. Am 21. Februar 2019 erfolgt die Umstellung von der bisherigen Basis 2010 auf das Basisjahr 2015. Bei Vereinbarung einer Indexmiete mit Wertsicherungsklausel bedeutet dies 1 0 obj 1000 1000 1000 1000 1000 1000 1000 1000 >> Die Mietervereinigung erläutert wichtige Fragen zu den Indices: Was gilt es bei einer Mieterhöhung wegen Indexanpassung zu beachten: Unterliegt der Mietvertrag dem Mietrechtsgesetz 419. %PDF-1.4 4 0 obj /FontBBox [-559 -303 1522 1050 ] Längerfristige Entwicklungen. Verbraucherpreisindex für Baden-Württemberg und Deutschland (2015=100.

Verbraucherpreisindex jeden Monat aktuell Alle Monate bis zum Jahr 2000 - jetzt nachschlagen Auch die Inflationsrate 2015 fällt mit nur noch 0,3 % gegenüber dem Vorjahr wiederum niedriger aus. Damit erhöhten sich die Verbraucherpreise in Deutschland im Jahr 2015 nur sehr moderat. Die Inflationsrate 2016 fällt mit 0,5 % gegenüber dem Vorjahr zwar leicht höher aus, die Verbraucherpreise sind damit aber dennoch nur leicht gestiegen. Die Inflationsrate 2017 macht im Vergleich zu den.

Tabelle der Inflationsrate (Basisjahr 2015

  1. VPI 2015 Verbraucherpreisindex 2015, Basis 2015 VPI 2010 Verbraucherpreisindex 2010, Basis 2010 VPI 2005 Verbraucherpreisindex 2005, Basis 2005 VPI 2000 Verbraucherpreisindex 2000, Basis 2000 VPI 96 Verbraucherpreisindex 1996, Basis 1996 VPI 86 Verbraucherpreisindex 1986, Basis 1986 VPI 76 Verbraucherpreisindex 1976, Basis 1976 VPI 66 Verbraucherpreisindex 1966, Basis 1966 VPI I.
  2. September 2015 M I - m 9 / 15 Bestell-Nr. 12 101. Zeichenerklärung - nichts vorhanden (genau Null) 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten Zahlenwert lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor x Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll p vorläufige Zahl r berichtigte Zahl / Zahlenwert.
  3. Verbraucherpreisindex Veränderung Index gegenüber insgesamt dem Vorjahr in Prozent 2009 D..... 92,1 0,4 2010 D..... 93,2 1,

Statistisches Bundesamt Verbraucherpreisindex. Verbraucherpreisindex. Verbraucherpreisindex Basisjahr Aktuell . Verbraucherpreisindex Basis 2000 100 . Verbraucherpreisindex Basis 2005 100 . Verbraucherpreisindex Basis 2015. Verbraucherpreisindex 2018 Miet Der Verbraucherpreisindex für Baden-Württemberg ist im Februar 2021 gegenüber dem Vormonat, Januar 2021, um 0,7 % auf den Stand von 107,5 (2015=100) gestiegen. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Statischen Landesamts Baden-Württemberg hervor. Die Teuerungsrate im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat, Februar 2020, betrug 1,4 %. Im Januar 2021 hatte die Preissteigerung auf der. Der Verbraucherpreisindex wird deutschlandweit in regelmäßigen Abständen einer Revision unterzogen und auf ein neues Basisjahr umgestellt. Dabei werden die Wägungschemata aktualisiert und methodische Änderungen eingearbeitet. Mit dem Berichtsmonat Januar 2019 erfolgte die Umstellung von der bisherigen Basis 2010 auf das nun gültige Basisjahr 2015

Verbraucherpreisindex für NRW Landesbetrieb IT

Verbraucherpreise im Oktober 2020: Keine Änderung

Warenkorb - Verbraucherpreisindex, Basisjahr 2015 . Ausgabe 5/ 2019 . Beitrag aus unterrichtsthemen HOT - Ausgabe 5/2019 . Produktinformationen. Produktnummer: OD100206001961: Seiten: 1: Dateigröße: 406,0 kB: Dateiformat: PDF-Dokument: Autoren/Autorinnen: Volker Holzer: Verlag: Westermann: 1,50 € Sofort verfügbar . Kaufen mit: Kundenkonto . Paypal . Kreditkarte . Hinweis zu. Mit Januar 2019 wurde der vom Statistischen Bundesamt regelmäßig berechnete Verbraucherpreisindex für Deutschland vom bisherigen Basisjahr 2010 auf das Basisjahr 2015 umgestellt Das neue Basisjahr 2015 ersetzt nun das bisherige Basisjahr 2010. Das bedeutet, dass der Verbraucherpreisindex im Jahresdurchschnitt 2015 auf den Wert 100 gesetzt ist. Das Wägungsschema für Waren und Dienstleistungen auf neuer Basis zeigt insgesamt nur geringfügige Änderungen des Verbrauchsverhaltens

Entwicklung des Verbraucherpreisindexes seit Januar 2015

  1. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, wurde der Verbraucherpreisindex für den Januar 2019 auf der neuen Basis 2015 = 100 berechnet. Der Verbraucherpreisindex in Niedersachsen erhöhte sich im Januar 2019 um 1,0% im Vergleich zum Vorjahresmonat
  2. Ändert sich der vom Statitistischen Bundesamt ermittelte Verbraucherpreisindex für Deutschland (VPI) mit der Basis bei Beginn des Mietverhältnisses gegenüber dem Indexstand bei Vertragsbeginn oder der letzten Mietanpassung um mehr als 10% nach oben oder unten, so kann jede Partei in Text- oder Schriftform geltend machen, dass sich die Grundmiete gemäß 3.1 im gleichen prozentualen Verhältnis erhöht oder ermäßigt. Das gleiche gilt für jede erneute Änderung des Verbraucherpreisindex
  3. Dabei wird die Preissteigerung des Anfangsvermögens auf Basis des vom Statistischen Bundesamt berechneten Verbraucherpreisindex VPI angerechnet (Indexierung). Ist der Zugewinn negativ, wird er beim Zugewinnausgleich mit 0 bewertet. Es bleiben nicht nur das Vermögen, sondern auch die Schulden getrennt. Das Endvermögen ist das Vermögen, das einem Ehegatten nach Abzug aller Verbindlichkeiten am Ende der Zugewinngemeinschaft gehört. Die Zustellung des Scheidungsantrags beendet die.
  4. Der Verbraucherpreisindex lag im Jahr 2018 bei 103,8. Zudem beinhaltet das Produkt den Index der In Österreich werden monatlich der nationale Verbraucherpreisindex (VPI) und der Harmonisierte Verbraucherpreisindex (HVPI) von Statistik Austria veröffentlicht. Indexrechner. /Filter /FlateDecode Aktuelle Werte: Verbraucherpreisindex (VPI Basis 2015 = 100) Service. Eine Haftung für die.

Verbraucherpreisindex & Inflationsraten - Basisjahr 2010

Mehr Informationen zu Verbraucherpreisindizes erhalten Sie beim Statistischen Bundesamt Verbraucherpreisindex für Deutschland Verbrauchsverhältnisse von 2015 Zeit 2020 Veränderung zum Vorjahr in % Basis 2015 = 100 2019. Regensbur für Oberpfalz / Kelhei . Created Date: 11/18/2020 11:13:11 AM. 2015: 100.9: 100.6: 101.0: 100.8: 101.0: 101.1: 100.5: 100.3: 100.4: 100.5: 100.4: 100.0: 100.6: 2016: 99.6: 99.8: 100.1: 100.4: 100.6: 100.7: 100.3: 100.2: 100.2: 100.3: 100.1: 100.0: 100.2: 2017: 100.0: 100.4: 100.7: 100.9: 101.0: 100.9: 100.6: 100.6: 100.9: 100.9: 100.9: 100.8: 100.7: 2018: 100.7: 101.1: 101.5: 101.7: 102.1: 102.1: 101.8: 101.8: 101.9: 102.1: 101.8: 101.5: 101.7: 2019: 101.3: 101.7: 102.2: 102.4: 102.7: 102.7: 102.1: 102.1: 102.0: 101.8: 101.7: 101.7: 102.0 : 202 >> Verbraucherpreisindex und Inflationsraten (Basisjahr 2010) Der Verbraucherpreisindex wird vom Statistischen Bundes­amt regel­mäßig über­arbeit und im Anschluss daran auf ein neues Basis­jahr umgestellt. Veränderungsraten) der Verbraucherpreisstatistik für Monate und Jahre veröffentlicht das Statistische Bundesamt im Internet etwa zwei Wochen nach Abschluss des Berichtsmonats unter. Der Verbraucherpreisindex dient als Basis für den HVPI. Der VPI bildet darüber hinaus die Grundlage zur Berechnung des sogenannten harmonisierten Verbraucherpreisindex (HVPI). Der harmonisierte. Im Ver­gleich zum De­zem­ber 2020 stieg der Ver­brau­cher­preis­in­dex um 0,8 % auf einen Wert von 105,9 (2015 = 100). Nah­rungs­mit­tel und al­ko­hol­freie Ge­trän­ke ver­teu­er­ten sich zum Vor­jahr um 1,6 %

Verbraucherpreisindex für Deutschland, Basis 2005=100 Jahr, Monat Gesamtindex Veränderung (alle 12 Abteilungen) zu Vorjahres-monat 2005 = 100 in % 2007 Dez 105,6 3,1 Nov 105,0 3,2 Okt 104,5 2,8 Sep 104,2 2,7 Aug 104,1 2,2 Jul 104,2 2,1 Jun 103,6 1,9 Mai 103,6 2,1 Apr 103,6 2,1 Mär 103,1 2,0 Feb 102,9 1,8 Jan 102,4 1,7 2006 Dez 102,4 1,4 Nov 101,7 1,5 Okt 101,7 1,1 Sep 101,5 1,0 Aug 101,9 1. Die Statistik zeigt den Verbraucherpreisindex in Deutschland in den Jahren von 1948 bis 2019. Der Verbraucherpreisindex für Deutschland im Jahr 2019 lag bei 105,3 (Basisjahr 2015 = 100) Alle fünf Jahre wieder stellt das Statistische Bundesamt den Baupreisindex (BPI) auf ein neues Basisjahr um. Seit Mai 2018 bezieht sich der BPI nicht mehr auf das Basisjahr 2010 = 100, sondern auf 2015 = 100 Verbraucherpreisindex Land Berlin (Basis 2015 ≙ 100) Stand: Januar 2021 Promille 2015 ≙ 100 Preisindex insgesamt 1000,00 106,0 0,9 0,7 ohne Nettomiete und Wohnungsnebenkosten 811,30 105,7 1,1 1,0 ohne Nahrungsmittel und Energie 767,25 105,6 1,0 0,0 ohne Energie (Haushaltsenergie und Kraftstoffe) 896,17 106,0 1,0 0,

Indexmieten: Das neue Basisjahr ist 2015 - Haus & Grund RL

Preisindizes auf der Verbraucherebene, wie der Verbraucherpreisindex (VPI), enthalten die direkten und indirekten Steuern. Der Index liefert einerseits ein sehr detailliertes Bild über die Preisentwicklung und bildet andererseits in vielen Bereichen auch die Basis für Wertsicherungen und Lohnverhandlungen. Besonders bedeutend und dementsprechend bekannt ist der VPI als Indikator für die. Überarbeitung des Verbraucherpreisindex Der Verbraucherpreisindex wird in regelmäßigen Abständen vom Statistischen Bundesamt überarbeitet auf ein neues Basisjahr umgestellt. Zum Januar 2019 erfolgt die Umstellung von der Basis 2010 auf das Basisjahr 2015. Dabei werden die Verbraucherpreisindizes rückwirkend ab Januar 2015 neu berechnet Verbraucherpreisindex Basis 2005. Die Tabelle der Inflationsrate legt das Basisjahr 2005 mit einem Verbraucherpreisindex von 100 zu Grunde, wie dieser vom Statistischen Bundesamt bis Ende 2012 berechnet wurde. Seit dem Jahr 2020 wird die Inflationsrate mit dem Basisjahr 2015 rückwirkend neu berechnet

NRW-Inflationsrate sank im Juli 2020 um 0,2 Prozent

Video: Berechnung Verbraucherpreisindex - IHK Schleswig-Holstei

Verbraucherpreisindex für deutschlandNRW-Inflationsrate im Juni 2019 bei 1,7 ProzentWarenkorb – WikipediaNRW-Verbraucherpreisindex: +0,6 Prozent gegenüber Januar

Der Verbraucherpreisindex für Deutschland wurde auf ein neues Basisjahr umgestellt. Mit der Veröffentlichung der Ergebnisse für Januar 2019 erfolgte die Umstellung vom Basisjahr 2010 auf das Basisjahr 2015 Bezugsjahr: Da der Verbraucherpreisindex ein Index ist, wird die Berechnung immer zu 100 % auf ein bestimmtes Jahr bezogen und dann alle 5 Jahre neu referenziert.Ein Beispiel: der Preisindex im Jahr 2009 betrug 107 %. Das Bezugsjahr war 2005. Die Verbraucherpreise haben sich also von 2005 bis 2009 um +7% verändert, verteuert. Die Änderung des Verbraucherpreisindex ist die Inflationsrate. Im. Jede Indexreihe wird mit dem Basisjahr bezeichnet, d. h. die durchschnittliche Jahresmesszahl des neuen Verbraucherpreisindex 2015 (VPI 2015) wird für das Basisjahr 2015 auf 100,0 normiert. Der HVPI wird seit Jänner 2016 ebenfalls auf Basis 2015 veröffentlicht. Als Inflationsrate wird die durchschnittliche Preisentwicklung im Zwölfmonatsabstand bezeichnet. Einfluss = Veränderungsrate x. Der Verbraucherpreisindex (VPI) für Deutschland misst die durchschnittliche Preisentwicklung aller Waren und Dienstleistungen, die von privaten Haushalten für Konsumzwecke gekauft werden. Mit diesem Index wird die Veränderung der Preise für Güter des täglichen Bedarfs (zum Beispiel Lebensmittel, Bekleidung), für Mieten und langlebige Gebrauchsgüter (zum Beispiel Kraftfahrzeuge, Kühlschränke), aber auch für Dienstleistungen (zum Beispiel Friseur, Reinigung, Versicherungen. Jede Indexreihe wird mit dem Basisjahr bezeichnet, d. h. die durchschnittliche Jahresmesszahl des neuen Verbraucherpreisindex 2015 (VPI 2015) wird für das Basisjahr 2015 auf 100,0 normiert. Der HVPI wird seit Jänner 2016 ebenfalls auf Basis 2015 veröffentlicht. Geringe Auswirkungen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung von COVID-19 auf die Erstellung der Juni-Inflationsrate: Im Juni 2020.

  • I need you to Hate Me auf Deutsch.
  • Stelle Genesungsbegleiter.
  • Nebennierentumor Phäochromozytom Symptome.
  • Videokopf reinigen Camcorder.
  • Hunderterfeld Punkte kopiervorlage.
  • Weltportfolio ETF Beispiel.
  • Lebenslauf Einbürgerung tabellarisch.
  • In guten wie in schweren Tagen 720p Stream.
  • Baratza Sette 270.
  • Problematik des ersten Eindrucks.
  • Saxophon Mietkauf München.
  • Steckbrief 3 Klasse Grundschule kostenlos.
  • Analog Kamera 35mm.
  • Praktikum Norwegen Kindergarten.
  • Antirutschmatte teppich LANDI.
  • EU Reimport Händler Bayern.
  • Cosmote Griechenland Internet.
  • Hai Japanisch hiragana.
  • 1 Zimmer Wohnung Friedrichshagen.
  • Welcome 2 Miami Lyrics.
  • You re not alone michael jackson lyrics.
  • Beitragsrückerstattung Württembergische Krankenversicherung.
  • Sv padre pio.
  • Schulverweigerung Strafe.
  • Gestört aber GeiL DJ wechsel.
  • Charmed Charaktere.
  • Gelber Farbstoff 5 Buchstaben.
  • Nexans Karriere.
  • Zoë Jenny Blütenstaubzimmer.
  • Italienische Namen mit M weiblich.
  • Zufallsgenerator Wörter.
  • Junge 14 selfie.
  • Heinrich V.
  • HWS OP Erfahrungen.
  • Hepsisau Wetter.
  • Danwood Berater bayern.
  • Klein Katzenberger.
  • Robotik Kurs für Kinder München.
  • Gartenhaus gegen Mäuse abdichten.
  • Pimkie Lederjacke schwarz.
  • Begabt Stream.